Manufaktur der Kieferzäpfchen

Handarbeit aus der Schweiz

Kieferzäpfchen sind unvergänglich, einzigartig, hochwertig und mutieren niemals zur Massenware.

Auf dieser Seite erfahrt Ihr über den Entstehungsprozess und die Motivation der Kieferzäpfchen:

  • Das Kieferzäpfchen ist ein Kristallglas-Accessoire zum Aufhängen oder Hinlegen. Ein „ich denk‘ an Dich“, ein Trösterchen, ein Talisman, ein Muntermacher oder ein Geschenk für sich selbst.
  • Meine Intention für die Kieferzäpfchen ist: Etwas Hochwertiges, Einzigartiges und Regionales zu erschaffen. So ist das Material Kristallglas und Glas, der Arbeitsprozess ist Stück für Stück Handarbeit und kann nicht gekürzt werden und das Kristallglas wird in Österreich hergestellt. Auf YouTube gibt es ein Filmchen „Wozu ein Kieferzäpfchen“.
  • Und nicht zuletzt fand dieses Objekt den Ursprung in der Natur, meinem persönlichen Kraftort. Beim genaueren Betrachten eines Tannzapfens kam mir die Idee, diese Form mit Kristallglas nachzuahmen.

Diese kleine Kristallglas-Dekoration richtet sich gegen Massenware, Produkte in hoher Auflage und Materialien, welche um die Welt geschifft werden und zaubert ein langwährendes Funkeln und Farbe ins Leben.


Die Formel für ein Kieferzäpfchen:

1.5h Zeit + 300cm Faden + 352 Rocailles (Glas) + 56 Perlen aus Kristallglas + 1 Öse = 1 Kieferzäpfchen von 3-4cm Grösse

…Danach zücke ich gerne die Nähmaschine und nähe einen kleinen Stoffbeutel für eine hübsche Verpackung. Denn ein vorgestanztes Schachtelchen „beisst sich“ mit meiner Intention.


Kristallglas Accessoires in Form von Kieferzäpfchen, Handarbeitt aus der Schweiz
Kieferzäpfchen aus Kristallglas, so bunt wie das Leben!

Die neuesten Blogbeiträge:


Ich möchte zukünftig über Neuigkeiten informiert werden:

von Anders Noren.

Nach oben ↑