Frühlingserwachen

Bei diesen frühlingshaften Temperaturen in der Nordschweiz, war meine Motivation ein wenig frisch-grüne Kieferzäpfchen zu fädeln.

Dabei fädelte ich zwei Kieferzäpfchen mit der neu erstandenen Farbe „Scarabaeus“, was direkt übersetzt sowas wie Glückskäfer heisst.

Hier ein Foto mit 

  • Scarabaeus & Emerald (vorne links),
  • Scarabaeus & Peridot (hinten) 
  • und Light Gold mit Crystal

Diese drei Kieferzäpfchen wurden auf einem Tulpenblatt arrangiert.

Sehr harmonisch, so finde ich aber offen und ehrlich: Das vorne links: Scarabaeus & Emerald löse ich vielleicht nochmals auf.

Im Fädel-Eifer unterläuft mir manchmal noch der Fehler, dass die Fadenfarbe nicht optimal harmoniert. Und bei diesem hier ist die Fadenfarbe zu hell. Dunklerer Faden würde wie ein Schatten zwischen den Perlen optisch verschwinden.

*** *** ***

With these spring-like temperatures in northern Switzerland, my motivation was to thread a few spring-like pine cones.

I threaded two pine cones with the newly acquired color „Scarabaeus“, which directly translated means something like lucky beetle.

Here a photo with

  • Scarabaeus & Emerald (front left),
  • Scarabaeus & Peridot (rear)
  • and Light Gold with Crystal

These three pine cones were arranged on a tulip leaf.

Very harmonious, how I find but i think maybe I’ll dissolve the front left one again: Scarabaeus & Emerald.

When I’m busy threading, I sometimes make the mistake that the thread color doesn’t harmonize perfectly. And with this one, the thread color is too light. Darker thread would disappear like a shadow between the beads.

Ich möchte zukünftig über Neuigkeiten informiert werden:

Kommentar verfassen

von Anders Noren.

Nach oben ↑

%d Bloggern gefällt das: