Die Kieferzäpfchen erhalten Namen

Da die Farbnamen oftmals kompliziert klingen, erhalten die Kieferzäpfchen zukünftig Namen. Auch einige der bereits gefädelten Crystal Pinecones wurden getauft.

Die Meeresbrise erhielt kurz nach dem Fädeln, oder bereits während dem Fädeln einen Namen. Doch dabei blieb es dann auch. Als ich vergangene Woche einen höchst interessanten Besprechungstermin im Atelier Ubezio hatte, wurde ich mit Inputs nur so überhäuft. Dort wurde die Namensgebung der Kieferzäpfchen empfohlen.

Da ich die Kristallglas-Perlen stets bestelle und auf den Perlensäckchen angeschrieben sehe, sind mir deren Namen inzwischen geläufig. Wenn man damit nicht täglich konfrontiert wird, ist es schwierig und dann sind die Namen noch in englischer Sprache…

Die getauften Kieferzäpfchen:

  • Indian Summer (Bordeaux & Gold),
  • Viola (Elderberrry & Violett),
  • Luna (Nachtblau & Gold),
  • Stella (Mystik Black & Gold),
  • Meeresbrise, ein dreifarbiges Kieferzäpfchen (Light Gold & Pacific Opal & Tanzanite)
  • Paradise (Eden Green & Majestic Blue)
  • Erde (Iridescent Blue & Peridot)
  • und ein Crème de la Crème (Ivory und Crystal) ist soeben am Entstehen.

Weiter mache ich mir Gedanken über bereits gefädelte Kieferzäpfchen. Ideen zur Taufe sind gerne willkommnen! Besucht hierzu die Galerie und kontaktiert mich gerne mit Euren Vorschlägen. Wir freuen uns!

Herzlich, Karin & die Kieferzäpfchen


Ich möchte zukünftig über Neuigkeiten informiert werden:

von Anders Noren.

Nach oben ↑